Gründungsgeschichte

Gründungsgeschichte

Das Unternehmen F&P Robotics AG, das persönliche Roboter zur Unterstützung von Menschen anbietet, wurde im Jahr 2014 von Dr. Hansruedi Früh ins Leben gerufen. Als mutiger Visionär fasste er sich das Ziel, Roboter zu entwickeln, welche den Menschen assistieren und ihnen das Leben erleichtern können. Den Weg zur Robotik fand Hansruedi durch seine Dissertation auf dem Gebiet der Neurobiologie: Er war fasziniert von dem Gedanken, Robotern mithilfe neuronaler Netzwerke Intelligenz einzuhauchen.

Während seiner Zeit als postdoc am KI Labor der Universität Zürich und seiner weiteren unternehmerischen Laufbahn setzte er seine Visionen in die Praxis um. Er entwickelte sich zu einem weltweit führenden Experten und Unternehmer im Bereich der intelligenten und menschennahen Robotik.

Als Verwaltungsratspräsident und CEO von F&P Robotics verlor Hansruedi nie den Überblick. Er trug tagtäglich mit seinem grossen Ideenreichtum und seiner Umsetzungsstärke zur Entwicklung der Firma bei. Unerreichbares gab es für ihn nicht und so brachte er seine Mitarbeiter immer wieder dazu, das scheinbar Unmögliche, möglich zu machen. Mit seiner stets positiven Art begeisterte er Menschen aus unterschiedlichsten Kreisen: Das Aktionariat, seine Mitarbeitenden, Hansruedis Familie und seine Freunde schätzten seine visionäre Persönlichkeit gleichermassen.

Wir bedauern noch immer sehr, dass Hansruedi im Februar 2021 nach einer kurzen Krankheit im Alter von knapp 64 Jahren von uns ging.

Vielleicht ist er nicht dorthin gekommen, wo er hinwollte. Aber sicherlich ist er dort gelandet, wo er sein wollte.