Lio Research Paper Veröffentlicht auf IEEE RA-L und IROS 2020

Das Forschungspapier „Lio – Ein persönlicher Roboterassistent für Mensch-Roboter-Interaktions- und Pflegeanwendungen“ wurde für zwei wichtige IEEE-Veröffentlichungen angenommen. Der erste ist bereits in IEEE Robotics and Automation Letters (RA-L)veröffentlicht. Dieses Papier wird auch auf der IEEE International Conference on Intelligent Robots and Systems (IROS) im Oktober 2020 vorgestellt.

Das veröffentlichte Papier präsentiert die Software- und Hardwareübersicht des persönlichen Assistentenroboters Lio. Es umfasst auch die vorhandenen und geplanten Funktionen, Anwendungsfälle und Entwicklungsmöglichkeiten für Forschungs- und Gesundheitsanwendungen.

Sie finden die öffentlich verfügbare Pre-Print-Version auf arXiv.

Zum Artikel

Mehr über Lio

Kategorien: F&E