Erfahrungen aus dem Einsatz von Assistenzrobotern für Menschen im Alter

Im frisch erschienenen Buch „Human-Robot Collaboration“ des Springer Verlags veröffentlicht F&P Robotics in einem der Beiträge die neusten Erkenntnisse zum Assistenzroboter Lio.

Vorbehalte gegenüber dem Einsatz von Robotik im Pflegebereich sind noch immer weit verbreitet. F&P Robotics ist der Überzeugung, dass eine sinnvolle Gestaltung der Zusammenarbeit von Mensch und Roboter zu einer Entlastung des Fachpersonals und zu mehr Lebensqualität für betreute Personen führt. Dieser Beitrag beschreibt die Erfahrungen bei der Entwicklung, Erprobung und Kommerzialisierung von Assistenzrobotern aus Sicht der Firma F&P Robotics AG.

F&P Robotics erprobt derzeit den Einsatz von Assistenz-Robotern in einer Rehaklinik in der Schweiz und einem Alterszentrum in Deutschland. Im ersten Teil des Beitrags werden die Sicherheitsaspekte und Normen sowie Datenschutzbestimmungen thematisiert. Im zweiten Teil werden aktuelle Use Cases und deren Nutzen erläutert sowie auf die zuvor abgeklärten ethischen Fragen eingegangen. Die Resultate der ersten Evaluationen der Mensch-Roboter-Interaktion werden ebenfalls im zweiten Teil präsentiert.


Mehr zum Buch

Kategorien: F&E