Lio im 10vor10

In der SRF-Nachrichtenshow 10vor10 wurde in der vergangenen Woche ein Beitrag über den Einsatz von Lio in Pflegezentren ausgestrahlt. Das Interessen in unsere Produkte von Seiten des SRF hat uns gezeigt, dass die Pflegerobotik für die Gesellschaft ein sehr wichtiges Thema ist. Im Bericht wird gezeigt, wie Lio im Pflegezentrum Tertianum in Opfikon im Rahmen eines Pilotprojekts die einzelnen Bewohner regelmässig besucht und sich mit ihnen unterhält.

zum Videobeitrag

Für uns war das Pilotprojekt eine sehr wichtige und interessante Erfahrung, die auch viele neue Erkenntnisse mit sich gebracht hat. Wir waren sehr erfreut zu sehen, dass viele Bewohner sich sehr gerne mit Lio unterhielten und seine Anwesenheit schätzten. Natürlich stiess Lio von manchen Bewohnern auch auf Abneigung. Doch der Roboter kann sich merken, wer lieber nicht mit ihm interagieren möchte und geht dann auch nicht mehr auf diese Bewohner zu. Auch das Personal war Lio gegenüber sehr offen und Interessiert. Dies hat uns gezeigt, dass in diesem Markt ein enormes Potential besteht. Im kommenden Jahr wird Lio noch in weiteren Pflegezentren zum Einsatz kommen.